Straßensperrungen und -behinderungen im Stadtgebiet

Stadt Querfurt

Freimarkt gesperrt
Am 14. und 15. Oktober bleibt der Freimarkt in der Zeit von 07:00 - 17:00 Uhr gesperrt.

Ortskundige werden gebeten, den Bereich zu umfahren. Vor Ort ist eine Umleitung eingerichtet.

 

 

Burgberg gesperrt
Sicherungsmaßnahmen an der nördlichen Zwingermauer machen eine Sperrung des Burgberges nötig.

Damit ist erneut die fußläufige Verbindung zwischen der Altstadt und Thaldorf unterbrochen. Fußgänger werden gebeten, den Weg entlang der Burgschäferei Richtung Burgring bzw. Entenplan/Rosengasse zu nutzen.

Der Saalekreis bittet um Verständnis und weist darauf hin, dass der Burgberg nach Beendigung der Sicherungsmaßnahmen schnellstmöglich wieder zugänglich gemacht wird.

 

Sperrung der Ortsumfahrung B180/L172

Knoten Obhausen - Abfahrt Burg

23.08. - 19.11.2021

Auf Grund der Fahrbahnsanierung durch die Landesstraßenbaubehörde Sachsen-Anhalt ist die Ortsumfahrung (B180/L172) vom Knoten Obhausen bis zur Abfahrt Burg gesperrt.

Umleitungen sind vor Ort und auch weiträumig ausgeschildert.

 

 

Holzendorfer Straße bis Sitzenstraße

02.06.-31.11.21 (Erdarbeiten Mitnetz)
 

 

Osterhäuser Straße im Ortsteil Gatterstädt

Auf Grund von Straßen- und Kanalarbeiten bleibt die Straße auf der gesamten Länge bis voraussichtlich Mitte 2022 gesperrt.

Umleitungen sind vor Ort ausgeschildert.

 

Bild zur Meldung: Bildquelle: Pixabay