Startseite  |  Login  |  Impressum  |  Datenschutz
 
Link verschicken   Drucken
 

Querfurt im Weihnachtszauber

Die Adventszeit beginnt in Querfurt mit dem Lichterfest der Gewerbetreibenden am ersten Advent und sie endet mit dem glanzvollen Höhepunkt, dem Weihnachtszauber, am vierten Advent.

In diesem Jahr wird der gesamte Weihnachtszauber im Schatten der Burg, in der Querfurter Altstadt, stattfinden. Boten in den letzten Jahren die mittelalterlichen Händler auf der Burg ihre Waren feil, stellen sie ihre Verkaufsstände, auf Grund der Belagerung der Burg durch die Archäologen, in diesem Jahr rund um die Stadtkirche auf. Damit sind der mittelalterliche Weihnachtszauber und der städtische Weihnachtszauber, die in den vergangenen Jahren durch eine fünfminütige Gehstrecke getrennt waren, endgültig zusammengerückt.

 

Genießen Sie den Flair des Weihnachtszaubers im Schatten der Burg.

 

 

Übrigens:

Die INSA (Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH) sorgt in diesem Jahr dafür, dass auch Besucher aus der Region Merseburg und Eisleben mit Bus und Bahn direkt zum Veranstaltungsgelände kommen. So können Sie Ihren Glühwein sorglos genießen.

 

Foto: Weihnachtszauber

Fotoserien zu der Meldung


Weihnachtszauber in der Innenstadt (23.12.2017)

Am 22. und 23. Dezember 2017 bezauberte Querfurt seine Gäste wieder mit weihnachtlichem Ambiente.

sags uns einfach

Fotos
 
Filmburg Querfurt

Filmburg Querfurt

 
Städtischer Weinberg

Weinberg "St. Bruno"

 
Stadtbad

Stadtbad

 
Saale-Unstrut-Tourismus

Saale-Unstrut-Tourismus