Startseite  |  Login  |  Impressum  |  Datenschutz
 
     +++  Aktuelle Besuchsregeln der Stadtverwaltung  +++     
034771-6010
Link verschicken   Drucken
 

25. 24-Stunden-Schwimmen

15. 08. 2020 um 14:00 Uhr bis 16. 08. 2020

Dank eines ausgefeilten Hygienekonzeptes kann das Querfurter 24-Stunden-Schwimmen auch in diesem Jahr stattfinden. Zwischen dem 15. und 16. August sind Vereine, Gruppen und Einzelpersonen aufgerufen, zum nunmehr 25. Mal die Bahnen im Stadtbad Querfurt zu ziehen. Für jeden Schwimmer gilt ein Zeitlimit von mindestens 5 und höchstens 30 Minuten. Die Teilnehmer können ihren Schwimmstil dabei frei wählen.


Wenn auch Sie Lust haben am 24-Stunden-Schwimmen teilzunehmen, dann melden Sie sich bitte persönlich bei Schwimmmeister Olaf Tobisch im Stadtbad oder per Telefon unter 034771-23108.


Das Hygienekonzept wurde durch das Gesundheitsamt des Landkreises Saalekreis bestätigt und ermöglicht eine Durchführung unter bestimmten Voraussetzungen. So werden alle Teilnehmer Einlassbänder erhalten, um zu gewährleisten, dass sie jederzeit das Bad betreten können ohne gegen Auflagen zu verstoßen. Dennoch gilt für sie, wie für alle Badegäste, auf die Einhaltung der Haus- und Badeordnung sowie des Mindestabstands zu achten. Zusätzlich werden im Rahmen der Veranstaltung Aushänge mit Hinweisen zu finden sein.

 

„Ich freue mich, dass wir mit unserem Konzept überzeugen konnten und so das Jubiläum unserer Traditionsveranstaltung doch noch durchführen können“, erklärt Schwimmmeister Olaf Tobisch und erwartet nun die Teilnehmer und Gäste am 15. August um 14 Uhr zum Startschuss.

 

 
 

Veranstalter / Veranstaltungsort

Stadtbad Querfurt

Sitzenstraße 21
06268 Querfurt

Telefon (034771) 23108
Telefax (034771) 717104

E-Mail E-Mail:

Öffnungszeiten:
Während der Sommersaison (Mai- September) ist das Stadtbad täglich von 09:00 bis 20:00 Uhr geöffnet.

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]

sags uns einfach

Veranstaltungen
 
Fotos
 
Filmburg Querfurt

Filmburg Querfurt

 
Städtischer Weinberg

Weinberg "St. Bruno"

 
Stadtbad

Stadtbad

 
Saale-Unstrut-Tourismus

Saale-Unstrut-Tourismus