Startseite  |  Login  |  Impressum  |  Datenschutz
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Weißenschirmbach

Vorschaubild

Die Gründung von Weißenschirmbach ist wahrscheinlich slawischen Wenden im 7. und 8. Jahrhundert zuzuschreiben. Im Hersfelder Zehntverzeichnis wird Weißenschirmbach urkundlich im 9. Jahrhundert erwähnt. Im Laufe der Zeit entstanden so Gölbitz und Weißenschirmbach, getrennt durch den Siedebach. Diese Ortsbezeichnungen sind heute noch aktuell. Weißenschirmbach entwickelte sich von einem Bauerndorf in ein Gutsdorf. Bis heute ist der Ort landwirtschaftlich geprägt.


Weißenschirmbach verfügt, trotz vieler Veränderungen, über eine gute Infrastruktur. Es haben sich neben der Landwirtschaft, Handel, Handwerk und Gastronomie angesiedelt. Auch die Dorferneuerung hat in Weißenschirmbach insgesamt zu einem schöneren Ortsbild beigetragen. Geprägt wird es durch die Kirche St. Nikolai, in welcher die älteste Glocke des Landkreises hängt. Zwei restaurierte Wassermühlen sind Zeugen der Vergangenheit.

 

 

Auch in Weißenschirmbach wird das öffentliche Leben von den Vereinen bestimmt. Die Spielvereinigung Weißenschirmbach-Vitzenburg bietet Sportbegeisterten eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung und im Kulturhaus verstanstaltet der Dorfklub über das ganze Jahr verschiedene Feste.

 

Hier finden Sie Impressionen aus Weißenschirmbach.

 


Aktuelle Meldungen

Straßenumbenennung in den Ortschaften Weißenschirmbach und Grockstädt zum 1. Juli 2021

(29. 06. 2021)

Nach dem Beschluss durch die Ortschaftsräte und den Stadtrat wurden die Umbenennungen der nachfolgenden Straßen im Amtsblatt 05/2021 vom 17.02.2021 bekannt gemacht. Die verfügten Änderungen treten zum 1. Juli 2021 in Kraft.

 

Ortschaft/Ortsteil alter Straßennamen neuer Straßennamen
Weißenschirmbach Neue Straße Neue Straße Weißenschirmbach
Weißenschirmbach Dorfstraße Dorfstraße Weißenschirmbach
Weißenschirmbach Schulstraße Schulstraße Weißenschirmbach
Weißenschirmbach Am Weinberg Am Weinberg Weißenschirmbach
Grockstädt/ Grockstädt Ringstraße Dorfring
Grockstädt/ Grockstädt Straße des Fortschritts Straße der Freundschaft
Grockstädt/ Spielberg Friedhofstraße Am Feldgraben
Grockstädt/ Spielberg Siedlung Am Feldgraben
Grockstädt/ Kleineichstädt Teichstraße Am Teich
Grockstädt/ Kleineichstädt Straße des Friedens Schloss-Straße


Einen großen Anteil zur Umstellung der Adressen übernimmt die Stadt von Amts wegen. Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienste, städtische Dienststellen, Finanzamt, Grundbuchamt, Post, MZ Kurierdienst, AZV, EGS, Midewa, Straßenverkehrsamt, Rentenversicherung, Bundesagentur für Arbeit, GEZ, Kraftfahrtbundesamt, Waffenbehörde des Landkreises und Kirche werden durch die Stadt informiert.

 

Selbstverständlich sind diese Datenübermittlungen für die Grundstückseigentümer und Einwohner kostenfrei.

 

Durch den Bauhof werden neue Straßennamenschilder angebracht, zusammen mit dem „alten“ Straßennamenschild, das für eine Übergangszeit von einem Jahr zusätzlich, aber  rot durchgestrichen, sichtbar bleibt.  

 

Was müssen die betroffenen Anwohner tun?

 

Die Anwohner der betroffenen Straßen müssen im Einwohnermeldeamt ihre Adresse im Personalausweis ändern lassen.  Auch dies erfolgt selbstverständlich gebührenfrei. Am 07. und am 14. Juli werden extra für die Adressummeldungen Zeitfenster im Einwohnermeldeamt freigegeben. Jeweils von 9-12 Uhr und von 13-15 Uhr stehen die Mitarbeiterinnen den Einwohnern der betreffenden Straßen zur Ummeldung zur Verfügung.


Ebenfalls erforderlich ist die Adressänderung in der Zulassungsbescheinigung Teil I beim Straßenverkehrsamt des Landkreises Saalekreis.  Auch dies erfolgt grundsätzlich gebührenfrei.

 

Sowohl zur Erledigung im Einwohnermeldeamt als auch beim Straßenverkehrsamt ist eine Bevollmächtigung möglich.


Durch die betroffenen Einwohner sollten alle Stellen informiert werden, bei denen ihre Adresse registriert ist, so z.B. Banken, Versicherungen, Krankenkassen.

 

[Änderung der Adresse auf dem Personalausweis durch Bevollmächtigte (Vollmacht)]

[Zulassung eines Fahrzeuges durch Bevollmächtigte (Vollmacht)]

Foto zu Meldung: Straßenumbenennung in den Ortschaften Weißenschirmbach und Grockstädt zum 1. Juli 2021

sags uns einfach

Fotos
 
Wetter
 
Filmburg Querfurt

Filmburg Querfurt

 
Städtischer Weinberg

Weinberg "St. Bruno"

 
Stadtbad

Stadtbad

 
Saale-Unstrut-Tourismus

Saale-Unstrut-Tourismus