Startseite  |  Login  |  Impressum  |  Datenschutz
 
Link verschicken   Drucken
 

Stadtbad Querfurt

Vorschaubild

Sitzenstraße 21
06268 Querfurt

Telefon (034771) 23108
Telefax (034771) 717104

E-Mail E-Mail:

Öffnungszeiten:
Während der Sommersaison (Mai- September) ist das Stadtbad täglich von 09:00 bis 20:00 Uhr geöffnet.

Vorstellungsbild

Erholung für Jung und Alt bietet das am Fuße der Burg gelegene Stadtbad Querfurt. Als öffentliche Badeanstalt im Jahr 1906 gegründet wurde es 1996 umfassend modernisiert. Heute lockt es mit modernem Edelstahlbecken, Sport- und Erlebnisbereich, Riesenrutsche und Sprungturm. Für die Kleinen gibt es ein Planschbecken. Für das leibliche Wohl sorgen zwei Imbisse und für die notwendige Sicherheit im und um das Wasser die Rettungsschwimmer der DRK- Wasserwacht Querfurt. Regelmäßig werden öffentliche Veranstaltungen wie das 24- Stunden- Schwimmen im Stadtbad durchgeführt. Parkplätze stehen auf dem benachbarten Parkplatz des Hauses der Vereine zu Verfügung.

 

Eintrittspreise:
Tageskarte:
Kinder: 1,50 € nach 18.00 Uhr 0,50 €
Erwachsene: 3,50 € nach 18.00 Uhr 2,00 €
Ermäßig: 2,50 € nach 18.00 Uhr 1,50 €
Familienkarte (2 Erwachsene 1 Kind) 8,00 €, jedes weitere Kind 1,00 €

 

Die Gebühren für Zehner- und Jahreskarten sowie weitere Leistungen finden Sie in der Gebührensatzung des Freibades Querfurt.

Vorstellungsbild


Aktuelle Meldungen

Rekordsommer - Rekordzahlen

Zum Abbaden am 7. September kamen auch in diesem Jahr wieder viele Schwimmer im Kostüm. Mitten drin ein glücklicher Schwimmmeister Olaf Tobisch, der erklärte: „Dieser Rekordsommer hat uns Rekordzahlen auf allen Ebenen gebracht- wie den Besucherzahlen, bei den Einnahmen, bei den Teilnehmern am 24-Stunden-Schwimmen und bei den Dauerschwimmern.“ Mit über 55.000 Badegästen wurden sogar die Zahlen des bisherigen Rekordsommers 1997 getoppt.

Doch nicht nur die Temperaturen lockten die Besucher ins Stadtbad, vor allem die vielen unterschiedlichen Veranstaltungen, die im Laufe der Öffnungszeit von Mai bis September geboten wurden, sorgten dafür, dass die Menschen kamen.

Bereits die Eröffnung mit 100 Gästen am 15. Mai war ein großer Erfolg. Nur drei Wochen später wurde das Stadtkinderfest mit beiden Grundschulen im Stadtbad durchgeführt. An dieser Stelle recht herzlichen Dank an den DRK- Kreisverband für die Unterstützung! Sechs Schwimmlager sorgten im Laufe des Sommers dafür, dass 102 junge Menschen stolz mit dem Seepferdchen-Abzeichen nach Hause gehen konnten und 157 Jugendschwimmpässe ausgestellt wurden. Ausbildungen, Weiterbildungen, Tauchseminare, kaum eine Woche in der im Stadtbad nicht gelernt oder geübt wurde. Und dann wurde vor allem auch geschwommen. Das 24-Stunden-Schwimmen vom 11.-12. August mit einem Teilnehmerrekord war wieder ein voller Erfolg und wurde durch das am Vorabend stattfindende Sommerkino mit über 500 Besuchern abgerundet.

Der Titel „Bestes Freibad im Saalekreis 2018“ wurde nicht umsonst im August von der MZ verliehen. „Das Stadtbad ist aber immer nur so gut wie die, die es am Leben halten. Ich möchte mich daher ganz herzlich bei den beiden Schwimmmeistern, dem fleißigen Team des Stadtbades und vor allem auch bei den Rettungsschwimmern, die ehrenamtlich arbeiten, bedanken.“ sagte Bürgermeister Andreas Nette beim Abbaden.

Foto zur Meldung: Rekordsommer - Rekordzahlen
Foto: Traditionelles Abbaden im Kostüm

sags uns einfach

Veranstaltungen
 
Fotos
 
Filmburg Querfurt

Filmburg Querfurt

 
Städtischer Weinberg

Weinberg "St. Bruno"

 
Stadtbad

Stadtbad

 
Saale-Unstrut-Tourismus

Saale-Unstrut-Tourismus